Landschaftsplanung (LP)

In enger Verzahnung mit der stärker siedlungsbezogenen Flächennutzungsplanung hat der ZRK auch den Landschaftsplan nach dem Hessischen Naturschutzgesetzes (HeNatG) für sein Verbandsgebiet erarbeitet. (Beschluss und Anzeige 2007)

Als wesentliche Zielsetzungen stehen dabei im Vordergrund:

  • die Sicherung natürlicher Ressourcen mit landschaftsgebundenen Qualitäten,
  • die Sicherung bzw. Verbesserung der Frischluftzufuhr im Kasseler Becken,
  • der Biotop- und Landschaftsschutz

sowie

  • die Entwicklung wertvoller Landschaftsteile, wie z.B. der Gewässerläufe und ihrer Talräume und
  • die Maßnahmen zum Ausgleich von Eingriffen in Natur und Landschaft

 

Landschaftsplan